Simon Koelsch coding software, using gadgets

5Jun/11Off

Amazons Kindle 3

kindle-3Seit einiger Zeit habe ich mit dem Gedanken gespielt, mir einen E-Book Reader zu kaufen. Eigentlich möchte ich nach wie vor ein Buch in der Hand halten. Allerdings lese ich immer wieder Romane, die ich in den nächsten Jahren nichtmehr anfassen werde und die nur unnötigen Platz im Regal wegnehmen. Dazu kommen jede Menge Fachartikel die es so in Buchform eigentlich garnicht gibt. Da ich das Lesen am Monitor anstrengend finde, werden die meistens ausgedruckt und danach weggeworfen. Alles nicht so optimal, daher habe ich inzwischen einen Kindle gekauft.

Ich will hier kurz meine Erfahrungen mit dem Gerät schildern. Um es gleich vorweg zu nehmen: Der Kindle ist ein E-Book Reader, kein Multimedia Tablet.
Wer das Kindle als alternative zum iPad sieht, sollte sich den Blogbeitrag "Das unmagische Amazon Kindle" von 343max durchlesen.